Dein Butler Logo
Lassen Sie sich jetzt einfach Ihr Glöckl Lieblingsgericht von Dein Butler liefern!

Über uns

Glöckl Bierzelt - über 80 Jahre auf der Regensburger Dult

Die Tradition der Brauer- und Gastwirtsfamilie Glöckl geht zurück bis in das Jahr 1880. In diesem Jahr kam Franz Xaver Glöckl, der Großvater des jetzigen Firmeninhabers zu Welt. Einige Jahre später wurde in der Vorwaldgemeine Adlmannstein der Grundstein des heutigen Unternehmens gelegt: Eine Brauerei mit Braugaststätte und Metzgerei. Diese Unternehmen führte Franz Xaver Glöckl bis 1920.

Mit einem kleinen Umweg nach Regenstauf zur Gaststätte "Schwarzer Adler" führte der Weg nach Prüfening; dort wurde eine Gaststätte übernommen. Xaver Glöckl machte daraus ein beliebtes Ausfllugsziel für die Bevölkerung aus Stadt und Land. Es war damals schon der besondere Biergarten, heute würde man sagen: Der Glöckl war "In".

Der "Glöckl Wirt" war für die Regensburger wie ein Magnet. Im August 1936 stellte er auf dem alten Dultplatz am Protzenweiher das erste Bierzelt beim Regensburger Volksfest auf. Schon damals spielte im Zelt der legendäre "Gangel" Schwarzfischer mit seiner Oktoberfestkapelle, dessen Neffe auch heute noch für zünftige Stimmungsmusik im Glöckl-Bierzelt sorgt. Erfolg und Beliebtheit bei den Regensburgern bewogen die damaligen Stadtväter, diese gelungene Veranstaltung fortzuführen.

Nach kurzer Unterbrechung während der Kriegsjahre wurde das Bierzelt erstmalig wieder im Stadtpark in Verbindung mit einer Ausstellung aufgestellt. Bereits ein Jahr später wurde es wieder am traditionellen Dultplatz am Protzenweiher aufgebaut, wo es jährlich bis zum Jahr 1971 betrieben wurde. Durch die Velegung des Dultplatzes im Herbst 1971 auf das neue Gelände am Europakanal bekam das Glöckl-Bierzelt noch mehr Zulauf, nicht zuletzt durch das reichhaltige Speisenangebot, das täglich frisch aus eigener Metzgerei zubereitet wird.

Zum 50-jährigen Jubiläum im Jahre 1986 ließ Fred Glöckl, der Enkel des Firmengründers sein Zelt in neuem Glanz erstrahlen. Er hat damit bewiesen, dass in seinem Bierzelt das Motto "Alles für den Gast" in bestem Sinne verwirklicht wird.

Im Herbst des Jahres 2011 feierte die Festwirtsfamilie Glöckl ihr 75-jähriges Bestehen auf der Regensburger Dult mit einem vielseitigen Programmangebot und tollen Schmankerln.